Adventskalender-Türchen 12

Ich bin in diesem Jahr 55 geworden. Mit der Zahl kann ich nicht viel anfangen, ich bin ich und es fühlt sich gut an. Meinen Körper betrachte ich mit Wohlwollen, er funktioniert gut, ist selten krank. Er passt zu mir, wir sind einen Einheit. Das Älterwerden bemerke ich meist nur in bestimmten Momenten. Wenn ich einer Freundin sage: … ich bin aber 20 Jahre älter als du … oder aus meiner Zeit erzähle, als ich eine junge Frau war, oder wenn ich beim shoppen denke: wer zum Teufel hat denn sooo dünne Beine.
Wirklich gut finde ich, dass man so viele Erfahrungen gesammelt hat, aus denen man schöpfen kann. Dieses Unaufgeregt sein. Der veränderte Blickwinkel auf Menschen und Natur. Ich freue mich heute über sehr viel mehr und empfinde diese Freude auch viel stärker. Meinen Kleidungsstil habe ich längst gefunden und kaufe keine Schrankleichen mehr. Das Make-up ist weniger geworden, die Haare werden definitiv nicht gefärbt und ich lege sehr viel mehr  Wert auf Pflege.
Als ich mit 47 Jahren aus meiner langjährigen Ehe geschupst wurde, hatte ich eine echte Chance, mein Leben noch einmal gründlich zu überdenken und ich habe es radikal geändert.
Ich bin aus meiner Heimatstadt weggezogen und habe einen neuen Job gefunden, den ich liebe. Ich habe noch einmal ein Kind großgezogen, der Junge war damals 12 Jahre und einen schrecklichen K(r)ampf mit der Mutter, die ihn nicht mehr wollte, durchgestanden. Ich habe begonnen, mich für Stief- und Trennungseltern einzusetzen und bin heute Vorstand vom Gleichmaß eV. Habe einiges an Fernsehen und Pressegeschichten darüber gemacht. Ich betreue im Rahmen des Vereins die erste Gewaltschutzwohnung für Männer in Thüringen mit.
Mit 50 habe ich noch einmal geheiratet. Mit meinem Mann habe ich aus einer Müllhalde einen Garten angelegt. Ich baue mein Obst und Gemüse selbst an. Von der Seife bis zum Kräuterelexier, vom Brot bis zur Marmelade wird alles selbst gemacht.
Das letzte Ich … Ich bin ein sehr glücklicher Mensch geworden.
Ilona
ilona
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s