Shooting-Countdown

Der September ist da. Es geht los! Am 25. September stehe ich vor der Kamera für den Frühjahr-/Sommerkatalog 2017 für Maas Natur auf Sardinien.

Gern möchte ich für dieses Shooting meine Figur ‚in Ordnung‘ haben. Aus meiner Zeit als Spinning-Instructor und Leiterin des Abnehmkurses „Inform“ weiß ich, dass es ein Muss ist, die eigene Figur im Griff zu haben. Also möchte ich gern 1 – 2 kg abnehmen und meinen Körper mit einer gut trainierten Muskulatur nach Sardinien bringen. Schließlich wird es der Katalog für das warme Wetter. Evtl. werden Arme oder Beine ‚gezeigt‘ und ich möchte auch mit 55 eine ‚gute Figur‘ machen! Mal schauen, was so geht!

Deshalb poste ich bis zum Abflug am 23. 09. jeden Tag

  • mein Gewicht
  • was ich zu mir nehme
  • mein Sportprogramm

DSCF3709

 

Ich starte bei 60,4 kg!

Da meine Kamera auch einiges wiegt (sicher zwischen 300 und 400 g) und meine Waage bestimmt nicht geeicht ist, sind die 60,4 kg nicht genau. Aber das spielt keine Rolle! Wichtig ist, Gewicht zu verlieren … für einen flachen Bauch!

Heute bin ich mit einer Tasse Kaffee in den Tag gestartet. Zum Frühstück im Büro gab es Möhren, Tomate, Avocado und eine Soja-Bananen-Milch. Nach dem Schwimmprogramm – 500 Meter Brust ohne und 500 Meter Brust mit Paddels – habe ich eine Scheibe von dem selbst gebackenem Dinkelbrot mit Butter und vegetarischem Brotaufstrich gegessen, am Nachmittag 1 Liter Ingwer-Wasser getrunken. Zum Abendessen gab es Salat mit Schweinenackensteak. Im Salat waren Tomaten, Gurken, Möhren, Radischen, gelbe Paprika und Blattsalat. Das Dressing: Olivenöl, Balsamico, Senf, frische Feige, Sahne und etwas Zucker.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s