Outfit des Tages: 30. August

Heute zeige ich euch mal ein Beispiel, wie ich aus altem Krempel etwas Neues mache. Dieses Shirt von Miss Sixty (die Marke finde ich übrigens sehr toll und auf meinen jährlichen Italientrips lasse ich diese Geschäfte nie aus) habe ich vor ca. 18 Jahren im Sommer-Sale erstanden …. oder hieß es damals noch Sommer-Schlussverkauf???? Na egal. Ich habe es viel getragen, doch irgendwann hatte ich ein paar kg mehr und habe mich darin nicht mehr wohl gefühlt. Die Speckröllchen begannen, unter dem Shirt hervor zu schauen. In meiner Schneiderstube lag noch eine Menge roter Vorhangstoff, den mir mein Töchterchen zur freien Verfügung überlassen hatte. Ich fand, Gardine und Miss Sixty Shirt würden ein gutes Paar abgeben. Also nähte ich einen Rock an das Oberteil und fertig war das Kleidchen ….

DSCF3649

Advertisements

2 Gedanken zu “Outfit des Tages: 30. August

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s