Outfit des Tages: 24. September

Guten Morgen an alle. Heute bräuchte ich mal etwas von eurer Energie, denn ich bin ziemlich knatschig. In meinem „schlauen Buch“ steht: „Die einzigen Grenzen deiner Kreativität sind die, die du dir selber gesetzt hast.“ Na toll. Wenn ich mir dann mein Outfit anschaue, hat das mit Kreativität nicht viel zu tun. Vor allem aber stört mich inzwischen das ewige Schwarz. Ich habe keine Lust mehr darauf. In meinem Kleiderschrank ist die Hälfte der Wintergarderobe dunkel. Puh!!!! Allerdings ist das Angebot in den Bekleidungsläden ebenso: dunkel, dunkel, dunkel ….. schnief

dark woman

dark woman

Aber es gibt Lichtblicke. Z. B. einen wunderschönen Morgenhimmel:

Die Sonne steht auf

Die Sonne steht auf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s