Outfit des Tages: 17. September

Du bist, was du isst! Der Spruch ist bekannt, nicht wahr. Aber ich finde, du bist vor allem, was du denkst! Unser Denken ist weitestgehend von unserer Kultur, dem gesellschaftlichen Konsens und von den Gedankenmustern unserer Eltern geprägt. Als Kinder wird uns also dieses Denken anerzogen.  Die brisante Zeit der Pubertät gibt dem jungen Menschen die Möglichkeit, die Muster auf den Prüfstand zu stellen und sich neu zu definieren. Komm, lass uns „Pubertät“ spielen? OK, bei uns Frauen heißt das dann Menopause. Was für ein schreckliches und langweiliges Wort. In „Pubertät“ steckt Wildheit und Tatendrang. Bei „Menopause“ bekomme ich das Bild einer gähnenden Frau vor der Glotze! Puh! Überlege doch mal, welche Gedanken dir bei „Menopause“ kommen. Leidenschaftslosigkeit? Keinen Sex? Krankheiten? Wertlos sein? Dann gibt es viel zu putzen und aufzuräumen in deinen „Gedanken-Gängen“!!!

Die Hose mit dem Latz

Die Hose mit dem Latz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s