1. Fastentag

Heute startet meine Fastenkur. Ich freue mich sehr auf die nächsten Tage, da ich aus der Vergangenheit weiß, dass sie immer etwas ganz Besonderes sind und ich dabei Neues entdecke. Neue Gedanken, neue Gefühle, oder auch die spontane Lösung eines vermeintlichen Problems. Da ich mir dafür Urlaub genommen habe, kann ich ganz mit mir sein und tun, wozu ich Lust habe. Hört sich gut an! Nicht wahr!!

Der Tai Chi Kurs gestern war eine tolle Erfahrung und der Lehrer hatte eine wunderbare Ausstrahlung. Eine Energieübung hat mich sehr beeindruckt. Ich konnte zwischen meinen Händen (die sich nicht berührten) einen pulsierenden „Energieball“ spüren. Wow!

Heute Abend ist wieder Faszien Yoga. Ist das nicht schön …..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s